Daniel Fernandes wechselt vom Leimbach zum Siepen

Der SV Ottfingen freut sich nach den bereits vermeldeten Neuzugängen ( Michael May, Nico Müller und Pascal Jüngst) den nächsten Neuzugang am Siepen begrüßen zu dürfen.

Der 18 Jährige Daniel Fernandes (Sohn unseres Torwarttrainers Paulo Fernandes) wird von der U19 der Sportfreunde Siegen im Sommer zu uns wechseln.

„Ich freue mich sehr, mit Daniel ein jungen und sehr talentierten Spieler für unseren Weg gewonnen zu haben. Daniel ist im zentralen Mittelfeld zu Hause, durchlief die komplette Jugend der Sportfreunde und ist somit bestens ausgebildet“ (Statement Uwe Kipping).

Ein Gedanke zu „Daniel Fernandes wechselt vom Leimbach zum Siepen

  • Februar 17, 2021 um 3:21 pm
    Permalink

    Auch der SVO hat (und hatte) aus der eigenen Jugend, junge sehr talentierte Spieler .
    Allerdings haben diese nicht die Jugend der Sportfreunde durchlaufen !!! Offensichtlich ein Nachteil.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Rita Richstein Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.