3. Runde im Pokal erreicht

Am heutigen Donnerstag konnten sich unsere Jungs um Trainer Uwe Kipping knapp mit einem 3:2 Sieg auswärts beim SSV Elspe durchsetzen. Nach 32 Minuten lag man mit 0:2 im Hintertreffen. In der 42. Spielminute konnte unser Kapitän Sebastian Erner auf 1:2 verkürzen, so ging es dann auch in die Halbzeit.
In die Zweite Halbzeit starten die Jungs mit 2 neuen Spielern, Julian Bender und Luca Valido kamen neu ins Spiel. In der 86. Minute erzielte Luca Valido den umjubelten Ausgleichstreffer zum 2:2. In der 90 +1 Minute drehte Enrico Balijaj das Spiel und traf zum 3:2 für unsere Farben. Ein Glückwunsch auch an die Spieler des SSV Elspe. Am Sonntag kommt es zur nächsten schweren Auswärtsaufgabe beim SuS Niederschelden.
Glückwunsch an die Mannschaft und neue Kräfte für die kommenden Aufgaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.