Jugendturniere am Wochenende

Am Wochenende haben zahlreiche Turniere für unsere Jugendmannschaften stattgefunden, vom Spielertreff der G-Jugend bis zum Gemeinde Pokal der D-Jugend. Es ist sehr erfreulich, dass unsere Kinder allesamt Spaß hatten und erfolgreichen Fußball gezeigt haben. Weiter so! Vielen Dank auch an Carsten Keseberg für die Berichte zum Turnier der E und D-Jugend.

Turnier G-Jugend beim SV Setzen am Samstag
Unsere Kleinsten hatten einen Spielertreff beim SV Setzen. Treffpunkt war um 9 Uhr gegenüber der Kirche. Um 10 Uhr sind wir mit dem Spiel gegen die Kinder von RW Lennestadt gestartet. Es wurde mit 5 Feldspieler und einem Torwart 8 Minuten gespielt. Am Ende stand ein leistungsgerechtes 0:0. Das 2. Spiel war gegen die JSG Altenhof-Wenden hier gingen wir schnell mit 2:0 in Führung. Die JSG holte noch auf und das Spiel endete 2:2. Nach einer kurzen Pause ging es dann gegen die Zweitvertretung des SV Setzen. Hier konnten wir schöne Spielzüge zeigen und gewannen mit 2:0. Das letzte Spiel war gegen SV Setzen 1. Dieses Spiel konnten wir mit 3:1 für uns entscheiden. Das Allerwichtigste war, dass die Kinder alle samt Spaß hatten und freudestrahlend die Medaillen entgegen nehmen konnten. In Summe waren 12 Kinder im Einsatz.

Mannschaftsbild G-Jungend mit Maskottchen Leo
Siegerehrung G-Jugend

Turnier F-Jugend des VSV Wenden am Sonntag
Unser F-Jugend hatte ebenfalls ein Spielertreff, ausgerichtet vom VSV Wenden. Auch hier waren 5 Feldspieler plus 1 Torwart auf dem Platz. In den ersten 3 Spielen hatten wir nur einen Auswechselspieler zur Verfügung. Die Jungs haben sich aber sehr gut geschlagen und konnten tollen Fußball zeigen. Das Positive daran war, dass alle Kinder sehr viel Einsatzzeit bekommen haben. Das erste Spiel ging unglücklich mit 1:2 gegen den SC LWL verloren. Gegen die ebenfalls in gelb spielende F-Jugend des FC Dautenbach gab es ein leistungsgerechtes 3:3, teilweise hatten die Zuschauer Probleme die Kinder auseinander zu halten, womit die Jungs jedoch keine Probleme hatten. Im dritten Spiel ging es gegen die JSG Dünschede/Helden, hier konnten wir einen 2:1 Erfolg verbuchen. Gegen die JSG Altenhof/Wenden 2 gab es nach einem 0:1 Rückstand noch einen 4:1 Erfolg. Zu diesem Spiel sind noch zwei weitere Spieler, nach der Vorstellung der Kommunionkinder in der Kirche, zur Mannschaft dazu gestoßen. Gegen die JSG Altenhof/Wenden gab es ein 1:1 Unentschieden. Das letzte Spiel wurde mit 3:1 gegen die JSG Hünsborn/Rothemühle verloren. Die Jungs haben schönen Fußball gezeigt, haben toll gekämpft. Die Spieler waren platt aber glücklich und stolz bei der Siegerehrung.

Siegerehrung der F-Jugend
Mannschaftsfoto der F-Jugend, es fehlt J. Wins

Turnier E2 Red Sox Allenbach am Samstag
Das Turnier des Vereins Red Sox Allenbach der E2 am Samstagmorgen begann mit einem souveränen 3:0 Auftaktsieg gegen den SV Setzen. Das nächste Spiel gegen die JSG Neunkirchen-Salchendorf konnte ebenfalls knapp mit 1:0 gewonnen werden.
Dann folgten zwei Spiele gegen Fortuna Freudenberg und den Gastgeber Red Sox Allenbach die jeweils 0:0 ausgingen. Mit 8 Punkten und 4:0 Toren ging es als erster der Gruppe A im Halbfinale gegen den 1.FC Dautenbach. Dieses hart umkämpfte Spiel ging leider knapp mit 1:2 verloren.
Im Endspiel setzte sich die JSG Neunkirchen-Salchendorf 1:0 gegen den 1.FC Dautenbach durch.
Das letzte Spiel der E2 um Platz 3 konnte dann wieder mit gewohnter Spielstärke 2:0 gegen die JSG Altenhof/Wenden gewonnen werden.
Das Turnier war mit einen 3. Platz, mit 7 Toren als beste Offensivmannschaft und mit dem Torschützenkönig Ben Schneider (4 Tore) ein voller Erfolg. Weiter so Jungs!

Gruppenbild aller Mannschaften des E-Jugend Turniers

Gemeindepokal Wenden D-Jugend am Sonntag
Beim Gemeindepokal der D-Jugend am Sonntagnachmittag startete die JSG Ottfingen/Wenden/Altenhof (JSG OWA) mit 3 Mannschaften.
Los ging es in Gruppe A mit dem ersten internen Duell JSG OWA 1 gegen JSG OWA 2. Hier konnte sich die JSG OWA 1 klar mit 9:0 durchsetzen. In ihrem ersten Spiel in der Gruppe B unterlag die JSG OWA 3 gegen die JSG Hünsborn/Rothemühle mit 1:3. Anschließend konnte die JSG OWA 1 in ihrem 2. Spiel gegen die JSG Rüblinghausen/Hillmicke/Iseringhausen/Dahl-Friedrichstahl 1 (JSG RHID-F) ihr spielerisches Können zeigen und verdient mit 3:1 gewinnen. Direkt darauf folgend konnte auch die JSG OWA 2 ihren ersten knappen, aber hoch verdienten 2:1 Sieg gegen die JSG Gerlingen/Möllmicke 2 einfahren.
In Gruppe B trafen als nächstes die JSG OWA 3 gegen die JSG Gerlingen/Möllmicke 1 aufeinander. Die JSG OWA 3 verlor knapp mit 1:2. In Ihrem letzten Gruppenspiel konnte die JSG OW1 mit 9:0 dann einen weiteren hohen Sieg gegen die JSG Gerlingen /Möllmicke 2 einfahren und die Vorrunde als Erster der Gruppe A mit 9 Punkten und 21:1 Toren abschließen. Im darauffolgende Spiel der JSG OWA 2 gegen die JSG RHID-F 1 ging es um den 2. Platz in der Gruppe A. In einem hart umkämpften Spiel reichte das 0:0 Unentschieden wegen der schlechteren Tordifferenz am Ende leider nur für den 3. Platz.
Im letzten Vorrundenspiel der JSG OWA 3 in Gruppe B gegen die JSG RHID-F 2 kam es dann zu einem knappen 2:1 Sieg für die JSG OWA 3. Damit belegte die JSG OWA 3 in der Gruppe B ebenfalls den 3. Platz.
Das erste Halbfinale gewann die JSG OWA 1 souverän in gewohnter spielerischer Stärke mit 8:2 gegen den 2. der Gruppe B JSG Gerlingen/Möllmicke 1. Jetzt wartete die JSG Hünsborn/Rothemühle im Finale, welche sich im Neunmeterschießen gegen die JSG RHID-F 1 durchsetzen konnten.
Vorab gab es noch das 2te interne Duell der JSG OWA 2 gegen die JSG OWA 3 um Platz 5, welches die JSG OWA 3 mit 4:1 eindeutig für sich entscheiden konnte. Im letzten Spiel des Abends trafen eine spielerisch sehr starke Mannschaft die JSG OWA 1 gegen eine ebenfalls spielerisch gute und körperlich überlegene Mannschaft die JSG Hünsborn/Rothemühle aufeinander. In einem heiß umkämpften Finale konnte sich die JSG Hünsborn/Rothemühle am Ende knapp mit 3:2 durchsetzen.

Mit einem 2. Platz und einem 5. und 6. Platz am Sonntagabend kann die JSG Ottfingen/Wenden/Altenhof auf ein erfolgreiches Turnier zurückblicken.

Siegerehrung Gemeinde Pokal D-Jugend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.