Pokalaus in Altenhof

2.Runde Kreispokal FC Altenhof – SVO.Eins 3:0 (1:0)

Mit einer Rumpf-Elf musste die Siepen-Elf zum Pokalspiel in Altenhof antreten. Gegenüber dem LWL-Spiel fielen zudem noch mit Nico Müller, Nico Bröcher, Flo Richstein und Michi May vier Spieler aus der Startelf aus.

Jan-Peter Stein brachte den FCA in der 34.Minute in Führung, womit es auch in die Pause ging.

Die Vorentscheidung zum 2:0 fiel in der 74.Minute. André Nowak erhöhte wenig später auf 3:0 (82.).

Herzlichen Glückwunsch nach Altenhof.

Für die Weller-Elf gilt es nun alle Kräfte zu bündeln, um am Sonntag beim Auswärtsspiel in Büschergrund zu bestehen, in der Hoffnung, dass die Verletztenliste kleiner wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.