Rückblick Bürgerversammlung

Gestern fand die Bürgerversammlung der Ortschaft Ottfingen in der Turnhalle der ehemaligen Grundschule statt. Insgesamt waren 75 Bürgerinnen und Bürger der Einladung gefolgt.

Neben Bürgermeister Bernd Clemens waren Markus Hohmann (Fachdienst Bau), Bastian Dröge (Fachdienst Soziales) sowie Ortsvorsteher Ralf Bröcher am Podiums Tisch.

Neben vielen kommunalen Themen (digitale Erreichbarkeit der Verwaltung, Breitband-Ausbau, Flächennutzungsplan, Hochwasserschutz uvm.) wurden unter dem Punkt Ortsthemen von ZWO der aktuelle Status der KulturWerkstatt Wendener Land erläutert. Auch weitere „Erfolgsgeschichten“ der Zwo wurden dargestellt und wir als Sportverein durften das Bauprojekt am „Siepen“ vorstellen.

Rüdiger Wurm schilderte den aktuellen Stand, zeigte Bilder vom neuen Clubhaus, welches schon recht weit fortgeschritten ist, sowie den Altbau, wo gerade die Verputzer loslegen und die Fa.Klinkerbau Erdmann die Außenfassade im neuen Glanz erstrahlen lässt.

Als Highlight präsentierte Rüdiger Bilder von neuen Spielplatz, der nicht nur Sonntags bei Heimspielen sondern auch während der Trainingszeiten regen Zuspruch erhält. So soll es sein.

Wir bedanken uns recht herzlich für die Möglichkeit unser Projekt vorstellen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.