Umbau Clubhaus

Am heutigen Samstag trafen sich bereits am frühen Morgen zahlreiche Helfer am Siepen ein, um das alte Trapezblechdach zu entfernen und für die neue Bedachung entsprechend vorzubereiten.
Natürlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften.

Auch im inneren sieht es schon sehr gut aus. Der Estrich ist drin, die Heizung läuft uns auch der Verputzer konnte heute seine Restarbeiten erledigen. Es geht voran!

Danke an die vielen Helfer, die sich täglich am Siepen einfinden.

Bilder: Uwe Richstein, Pierre und Marcel Schürholz sowie Oliver Hetzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.