Der SV Ottfingen verpflichtet zentralen Mittelfeldspieler

Das Bild zeigt Uwe Kipping/ Sportlicher Leiter SVO und Pesan Yonis vom FV Wiehl

Der SV Ottfingen hat für die Position im zentralen Mittelfeld Pesan Yonis vom FV Wiehl verpflichtet.

Der 26-jährige Pesan Yonis hat beim Bonner SC in der A – Jugend Bundesliga gespielt. Nach Stationen bei den Oberligisten Mittelrhein, FC Hürth und Germania Windeck, lief er in den letzten Jahren für den Landesligisten FV Wiehl im zentralen Mittelfeld auf. Der Spieler war in der vergangenen Saison Uwe Kipping bei einem Freundschaftsspiel gegen den SVO positiv aufgefallen. Aus der aktuellen Situation heraus wurden intensive Gespräche geführt. Uwe Kipping freut sich sehr über die Zusage des Spielers und steht mit dieser weiteren Verpflichtung wohl vor dem Abschluss der Kaderplanung für die neue Saison. Er hofft, wie wohl alle Verantwortlichen und Anhänger des heimischen Fußballs, dass es dann endlich wieder los geht.

Verantwortlich für die Meldung, H. Linke / Beisitzer Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.