Erste mit Kantersieg

Bezirksliga 5: Türk Geisweid – SVO.Eins 0:9 (0:3)

Die Weller-Elf hat die Pflichtaufgabe bei Türk Geisweid mit Bravour gemeistert. Am Ende gab es auch in der Höhe verdienten 9:0-Erfolg im Geisweider Hofbachstadion.

Die erste Halbzeit ist schnell erzählt. Michael May gelang ein lupenreiner Hattrick (7. 32., 40. (FE)).

Auch in der zweiten Hälfte ging der Einbahnstraßen-Fußball weiter. Diesmal trugen sich Luca Valido (51., 65., 75.), Luigi Valido (61.), Fabian Kolb (84.) und erneut Michi May (68.) in die Torschützenliste ein.

Bravo Jungs, weiter so!

Bildergalerie der anwesenden Fans folgt. Danke für die Impressionen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.